Kein Glasfaser? Mit diesen Alternativen kein Problem!

Die Glasfaser unter die Erde zu legen dauert. Aber es gibt eine neue Technologie, die ganz Konstanz mit schnellem Internet versorgt.

Datum: 19. September 2022 Lesezeit: Kategorie: Allgemein Tags: DSL, Glasfaser, Internet, L2BSA, Technologie, Vectoring

Den einfachsten Zugang zu ultraschnellem Internet ermöglicht zweifelsohne die Glasfaser. Der Ausbau des Highspeed-Netzes ist allerdings kompliziert, zeit- und kostenintensiv. Noch ist ein Anschluss in Konstanz und den Vororten nicht für alle Haushalte möglich. In der Vergangenheit bedeutete das häufig Warten: Auf den Glasfaserausbau an der eigenen Adresse und beim Surfen im Internet. Nun wird das Durchhalten belohnt. Denn mithilfe sogenannter Übergangstechnologien schaffen wir ab sofort die Möglichkeit, an nahezu allen Konstanzer Adressen schnelles Internet, störungsfreie Festnetztelefonie und brillantes Fernsehvergnügen liefern zu können. Ganz ohne Anschluss ans Glasfasernetz.

Jetzt Verfügbarkeit prüfen

 

Das steckt hinter dem Angebot

Die Zugangstechnologie, die nahezu allen Konstanzerinnen und Konstanzern den Zugang zu unserem schnellen Internet ermöglicht, hört auf den komplizierten Namen Layer-2-Bitstream. Dahinter verbirgt sich ein eigentlich gar nicht so kompliziertes Prinzip. Einfach ausgedrückt greifen wir auf das bereits bestehende Netz der Telekom zu und bringen so Highspeed-Internet mit bis zu 250 Mbit/s, Festnetztelefonie und hochauflösendes Fernsehen an alle Adressen. Die Verbindung zum Internet erfolgt über sogenannte FTTC-Anschlüsse, bei denen die Glasfaser bis zu einem Verteilerkasten verlegt wird und nur auf den „letzten Metern“ in die Gebäude bestehende Kupferkabel benutzt werden. Die Technologie schafft schnellstmögliche Down- und Upload-Raten und erfordert keinerlei Arbeiten an der Hausverkabelung. Wie bei allen unseren Tarifen, gibt es eine hochwertige Fritz!Box der Firma AVM gratis dazu.

Treuerabatt für alle Stromkundinnen und -kunden der Stadtwerke:

Treu sein lohnt sich! Bei der Buchung eines Layer-2-Bitstream-Produkts sparen alle Stromkundinnen und Kunden der Stadtwerke Konstanz monatlich drei Euro auf die monatlichen Kosten. Und das dauerhaft. So lange, wie der Stromvertrag fortbesteht. Der gewählte Stromtarif spielt keine Rolle. Auch ein Wechsel innerhalb der Tarifwelt der Stadtwerke Konstanz ist möglich.

Um vom Rabatt zu profitieren, muss lediglich die sechsstellige Strom-Kund*innennummer im Bestellprozess eingegeben werden. Sie ist beispielsweise auf der letzten Energie-Rechnung oder im Serviceportal zu finden. Sollte sie nicht auffindbar sein, hilft Ihnen unser Service-Team gerne weiter.

Junges Paar schaut gemeinsam Fernsehen

Besser fernsehen!

Neben schnellem Internet bieten wir mit der SeeConnectTV App über 280 TV- und Radioprogramme, darunter mehr als 35 frei empfangbare HD-Sender. Mit der App streamen Sie klassisches Fernsehen, wählen Ihre individuelle Programmvielfalt, greifen einfach auf Mediatheken zu, verpassen dank der Aufnahmefunktion nie wieder Ihre Lieblingssendung und vieles mehr. Und das auf allen Geräten.

Zur SeeConnectTV App

Prüfen Sie jetzt, welche Internet- und TV-Produkte in Ihrem Zuhause verfügbar sind.

Das könnte Sie auch interessieren